Kongresspräsidentschaft

Prof. Dr. Anton J. Scharl

Präsident der DGGG e.V.

Zum Grußwort

Prof. Dr. Marion Kiechle

Kongresspräsidentin 2022

Zum Grußwort

Prof. Dr. Stephanie Wallwiener

Co-Kongresspräsidentschaft

Zum Grußwort

Prof. Dr. Wolfgang Würfel

Co-Kongresspräsidentschaft

Zum Grußwort

Grußworte

Sehr geehrte, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir sehen dem kommenden Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. in München mit gespannter und freudiger Erwartung entgegen. „Gemeinsam stark für die Frau“ ist das Motto unseres 64. Kongresses, bei dem sich Frauenärztinnen und Frauenärzte sowie an der Frauenheilkunde und Geburtshilfe Interessierte aus der gesamten Bundesrepublik sowie weiteren Ländern treffen und austauschen werden. Die Überschrift über unserem Fortbildungsgipfel verdeutlicht, dass vor uns große Aufgaben im Interesse der Frauengesundheit liegen, wir aber auf einem guten Weg sind.

Um der Breite unseres Fachs sichtbaren Ausdruck zu verleihen, wollen wir dieses Mal die Schwerpunkte unseres Faches in der Kongresspräsidentschaft abbilden.

2020 waren wir auf Grund der SARS-CoV-2-Pandemie dazu gezwungen, zum ersten Mal in unserer Geschichte einen Hybridkongress zu veranstalten, der trotz aller Hindernisse ein riesiger Erfolg geworden ist! Unser 64. Kongress wird enorm von diesen innovativen digitalen Erfahrungen profitieren: Wir werden eine Vielzahl der Inhalte aus den wissenschaftlichen Sitzungen erneut besucherfreundlich im Nachgang online zugänglich machen.

Sie dürfen sich auf ein breit gefächertes, reichhaltiges Kongress-Programm mit zahlreichen wissenschaftlichen Sitzungen, Seminaren und Hands-on-Kursen freuen. Diese widmen sich allen Facetten unseres Fachs: Der Pränatal- und Geburtsmedizin, der Endokrinologie und Reproduktionsmedizin, der Gynäkologischen Onkologie und Senologie sowie der operativen und konservativen Gynäkologie. Hochkarätige Vorträge, Keynote Lectures, Spitzenreferate und Diskussionsforen mit herausragenden Vertretenden unseres Fachs erwarten Sie.

Wir starten am Mittwoch, den 12. Oktober 2022, im ICM München – darauf freuen wir uns schon heute! Bedeutenden Persönlichkeiten unseres Berufsstandes werden wir zu diesem Anlass die DGGG-Ehrenmitgliedschaft, die korrespondierende Mitgliedschaft und nicht zuletzt die Carl-Kaufmann-Medaille verleihen.

Tauschen Sie sich während der vier Kongresstage vom 12. bis 15. Oktober 2022 also mit Ihren Kolleginnen und Kollegen zu den aktuellsten Aspekten unseres Berufs aus. Wir und die bayerische Landeshauptstadt erwarten Sie mit großer Freude zum 64. DGGG-Kongress!

Herzlich willkommen!
 

Ihr Prof. Dr. Anton J. Scharl
Präsident der DGGG e.V.
 

Ihre Prof. Dr. Marion Kiechle
Kongresspräsidentin
 

Ihre Prof. Dr. Stephanie Wallwiener
Co-Kongresspräsidentin
 

Ihr Prof. Dr. Wolfgang Würfel
Co-Kongresspräsident